Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Metropolregion Hamburg

  • © Holger Arlt

Presse

Vom Wohnort zum Industriegebiet

Aktionstag „Die Wilstermarsch erfahren“ führt in diesem Jahr auch nach Büttel

Zum dritten Mal: Die Wilstermarsch erfahren

Am zweiten Sonntag im September hat sich ein Termin etabliert: der Aktionstag „Die Wilstermarsch erfahren“.

 

Für alle Beteiligten ein Erfolg

Resümee des Aktionstags „Die Wilstermarsch erfahren“

Die Besonderheiten der Region

Viele Stationen und Radtouren: „Die Wilstermarsch erfahren“ kam bestens an

Kunterbuntes Freizeitprogramm in St. Margarethen

„Die Wilstermarsch erfahren“ führt zum integrativen Projekt auf den Reiterhof in Osterbünge-Mitte

Wie funktioniert die Entwässerung?

Schöpfwerk in Brokdorf ist ein weiteres Ziel der Aktion „Die Wilstermarsch erleben“ am 10. September

Landwirtschaft erleben und begreifen auf Hof Starck in Beidenfleth

Hof Starck in Beidenfleth bietet Rundgänge an.

Der älteste Scheunengiebel im Kreis

Ehepaar restauriert in Wewelsfleth einen historischen Hof von 1697

Kirchen blicken zurück bis ins 14. Jahrhundert

Die Kirchen in Beidenfleth und Wewelsfleth beteiligen sich am Aktionstag.

Historie auf 6700 Quadratmetern

Im Rahmen des Projekts „Die Wilstermarsch erfahren“ lässt sich das Barghus in Dammfleth besichtigen

Mit dem Pastor auf Entdeckungstour

Eckart Grulke zeigt Besuchern den Kirchenschatz und das mechanische Turmuhrwerk in St. Margarethen

 

Neue Exponate im Kameramuseum

Das Kameramuseum in Beidenfleth öffnet am Aktionstag seine Türen.

Nach oben